Kunst – abseits des Mainstreams
Sonntag 24. September 2017

Archiv

CANVASCO – Urbanstyle aus dem Norden

Ein breiter, stabiler Gurt mit einer Tonne Traglast pro Streifen als Erkennungsmerkmal und papyrusähnlicher Segeltuchstoff, dessen Rauschen im Wind unwillkürlich an die See erinnert.

Die Idee stylische Accessoires aus ausgedienten, in der Schifffahrt alt gewordenen Materialien zu fertigen, brachte dem Bremer Hobby-Segler Jan-Marc Stührmann den Durchbruch. Mit dem Titel „Jungunternehmer des Jahres 2003 – Bremen“ produziert sein Unternehmen CANVASO, ein Wortspiel zusammengesetzt aus „Canvas“ (engl. Segel) und „Vasco da Gama“ (portug. Seefahrer, der den Seeweg nach Indien entdeckte), seither Upcycling-Produkte wie Taschen, See- und Rucksäcke, Geldbeutel, Laptopsleeves und Kosmetiktaschen.

Fest verbunden mit der Leitidee ausgedienten Produkten einen neuen Wirkungskreis zu geben, geht die Umsetzung einher. Produziert werden CANVASCO Produkte in JVAs der Region und nicht im Ausland. Somit übernimmt das Unternehmen soziales Engagement und kann gleichzeitig den hohen Optik- und Qualitätsansprüchen gerecht werden. Inzwischen gliedert sich die Produktvielfalt, neben Segeltuchstoff (CANVAS), in ausgesuchtes Kuhfell (COW), feinstes Hirschleder (DEER) und ausgediente Schweizer Armeedecken (SUISSE). Wir haben CANVASO auf der ambiente 2013 kennengelernt und durften uns speziell mit dem Urban-Modell aus Segeltuch beschäftigen. Der Urban Bag CANVAS in der Größe L  (30cm x 40cm x 12cm) wiegt ohne Inhalt rund 800g, wobei ein Großteil davon der charakteristische Gurt und die großzügige Metallschnalle einnimmt. Dieser ist 9cm breit, größenverstellbar und äußerst strapazierfähig. Der Segeltuchstoff fühlt sich wunderbar geschmeidig an und erinnert an Papyrus. Eine hochwertige Verarbeitung, ohne überstehende Nähte oder Fadenreste, machen den Unterschied zu anderen Produkten dieser Art. Der breite Gurt ist Eyecatcher und sofortiges Erkennungsmerkmal, wodurch sich CANVASO-Träger sofort erspähen. Außerdem kann die Tasche bei 30°C in der Waschmaschine gereinigt werden.

So wird aus den Besitzern etwas ganz Besonderes weil sich nur wenige die Taschen leisten können..

In der Tat sind CANVASCO Produkte etwas ganz besonderes. Neben der Möglichkeit „fertige“ Unikate zu erwerben, können Individualisten auch ihre ganz persönliche CANVASCO kreieren. Dabei wird das Modell, die Grundfarbe, Motive, Buchstaben, Zahlen sowie die Farbe des Gurts auf Kundenwunsch verarbeitet. Für die individuelle Zusammenstellung werden 20€ zusätzlich zum regulären Modellpreis fällig. Mit ganz persönlicher Note versehen werden können ausschließlich die Modelle Seasack L, Travel L, Mini, Bag S und Bag L. Preislich bewegen sich CANVASCO Taschen im exquisiteren und liegen zwischen 69€ und 169€ (CANVAS), 129€-199€ (COW), 219€-339€ (DEER), 79€-189€ (SUISSE).

Mit dem breiten Gurtband –von manchen gar als Schärpe wahrgenommen- sind die CANVASO Taschen sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Individualisten, die großen Wert auf qualitativ hochwertige Accessoires, die zudem noch Unikate sind, legen, möchten wir CANVASCO Produkte jedoch unbedingt ans Herz legen. Die Abriebfestigkeit ist einfach revolutionär, genauso wie der Wiedererkennungswert.

Dein Kommentar