Kunst – abseits des Mainstreams
Freitag 15. Dezember 2017

Archiv

‘Literatur’ Archiv

MACH DIESES BUCH FERTIG

MACH DIESES BUCH FERTIG

„Allen Perfektionisten dieser Welt gewidmet.“ - Keri Smith in ihrer Danksagung. Keine Knicke und Eselsohren, keine Kritzeleien, nicht drauf rum krümeln und um Gottes Willen keinen Kaffee darüber la u fen lassen! Ordentlich mit einem Buch umzugehen haben wir schon früh gelernt. Aber gewinnt ein jedes Buch nicht erst durch die [...]

FRAU ELLA -Debütroman von Florian Beckerhoff-

FRAU ELLA   -Debütroman von Florian Beckerhoff-

Der 30-jährige Sascha liegt nach einer stationären Augenoperation im Krankenhaus. Ein Wasserschaden im Nachbarzimmer ist nun für sein weiteres Schicksal verantwortlich, denn Ella Freitag wird auf sein Zimmer verlegt. „Frau Ella“, wie Sascha sie liebevoll nennt, steht die Operation noch bevor. Allerdings kann die rüstige 87-jährige den [...]

NOLAN

NOLAN

Eigentlich wollte der gelernte Fachinformatiker Manuel Schenk nur ein neues Computerspiel entwickeln. Nun stellt die Fantasy-Welt Neduras aber auch den Ort des Geschehens seines Debütromans „Nolan“ dar. Dort verschwinden auf ungeklärte Weise Bürger, was bei den Einheimischen Furcht und Ausweglosigkeit auslöst. Meister Kevlar, ein weiser [...]

… WIE AUSGELEBT

… WIE AUSGELEBT

„Liebe ist wie Leben – nur anders...“. Mit diesen drei Worten beginnt der Debüt- Roman des 1991 geborenen Florian Zach aus Cham. Ein 19 -jähriger, der die Liebe als „unantastbares Gut“ bezeichnet, mag zuerst einmal verwundern. Als „untypisch“ würden es die meisten bezeichnen. Genauso untypisch ist das violettfarbene Buchcover [...]

COPY MAN – EIN PRAKTIKANTEN-ROMAN

COPY MAN – EIN PRAKTIKANTEN-ROMAN

Anton, der schüchterne Student, der kurz vor seinem Magisterabschluss steht, hat es geschafft. Er hat seinen ersten richtigen Job in der Tasche: Mitarbeiter bei einem Marktforschungsinstitut. In der Tasche? Nicht ganz. Denn er hat nicht mit der 14-tägigen unbezahlten Probezeit gerechnet, die laut seines Vorgesetzten Herr Kremer eine reine [...]

MAROCK’N’ROLL

MAROCK’N’ROLL<BEATGEDICHTE>

Pünktlich zur Leipziger Buchmesse im März 2010 ist die sechste Publikation des Mainzer gONZo Verlags erschienen. Marock'n'Roll ist ein 64-seitiger Gedichtband von Hadayatullah Hübsch, in dem es um eine Reise durch Marokko geht. „Im Frühjahr 1969 fuhren meine Freundin Heidi und ich nach Marrakesch. Ich hatte meine psychische Gesundheit [...]

KURIOSE GESCHICHTEN ÜBER EXOTISCHE VORLIEBEN, GEHEIME AFFÄREN UND DIE BITTERE REALITÄT

KURIOSE GESCHICHTEN ÜBER EXOTISCHE VORLIEBEN, GEHEIME AFFÄREN UND DIE BITTERE REALITÄT

Schlechte Ehe - Ehefrauen erzählen von ihren absurden Beziehungen 2007 wurden laut statistischem Bundesamt in Deutschland 191.948 Ehen geschieden, was ungefähr 3 von 10 Ehen betrifft. Der Trend ist steigend. Oft aber werden Eheprobleme verschwiegen, sodass Außenstehende nichts davon mitbekommen. In Karin Dietl-Wichmanns neustem Buch [...]

GEFANGEN IM FALSCHEN KÖRPER

GEFANGEN IM FALSCHEN KÖRPER

knapp 30 Jahre später wiedergeboren – als Mann Sie fühlte sich gefangen, fremd im eigenen Körper, führte ein Sklavendasein.Doch ihr Wille und die Liebe zum Hochleitungssport verdeckten ihr Anderssein. Deutsche Jugendmeisterin 1997, Bronze bei der Europameisterschaft 1998, 6. Platz Olympische Spiele 2002, 3. Platz Europameisterschaft [...]

DIE SILIKONLIEBHABER

DIE SILIKONLIEBHABER

Javier Tomeos 140-seitiger Roman ist als Para­bel aufgebaut. Die Rahmenhandlung bildet ein zur Korrektur eingeschickte Manuskript eines Bekannten des Autors, welches Sujet der Ge­schichte ist und vom Autor als „prächtigen Schwachsinn“ abgetan wird. Der Lesestoff für einen Tag handelt von einem Ehepaar im gesetzten Alter, dessen Sexleben [...]

 Page 4 of 4 « 1  2  3  4