Kunst – abseits des Mainstreams
Mittwoch 13. Dezember 2017

Archiv

WINDHAUCH DER UNSTERBLICHKEIT

3. Folge: Windhauch der Unsterblichkeit

Nolan sitzt gerade in der Bibliothek des Adlerturms und durchforstet alte Schriften, als der Hauptmann der Stadtwache die Nachricht überbringt.

Tarlon, ein Kleriker des Ordens ist vom Dach der Stadtbibliothek gestürzt. Er war weder in der Region angemeldet, noch sind Einzelheiten zum Tathergang bekannt. Nolan wird von Meister Kelvar gebeten sich in der Bibliothek umzuschauen und nähere Informationen zu beschaffen. Als er herausfindet, dass der Auftraggeber des toten Klerikers ein alter Bekannter von ihm war, sein ehemaliger Ausbilder Abt Mesuka, ist die Verwirrung perfekt.

Warum wusste niemand etwas vom Aufenthalt des jungen Klerikers? Was suchte er in der Stadtbibliothek und wer ist ihm auf die Schliche gekommen?

Nicht nur Fantasy Fans kommen hier voll auf ihre Kosten!

Um zu den weiteren Teilen der Nenduras-Saga “Das Dorf der Verdammten” und “Pagal” zu gelangen, bitte auf die entsprechenden Buchtitel klicken.

Dein Kommentar